Ersatzklinge zum Käsehobel gross

Ersatzklinge zum Käsehobel gross

Messerscharf & schnittig

Normaler Preis CHF 20.00
inkl. MWST. Versandkosten

Hochwertige Ersatzklinge für unseren grossen Käsehobel. Gefertigt in der Messerschmiede von Victorinox. Auch die beste Klinge muss geschärft werden. Mit diesem Ersatzmesser verleihst du deinem Käsehobel neue Kraft. Im Handumdrehen ausgetauscht, hobelt dein Käseschneider wieder wie am ersten Tag.

Bevor du diese Klinge bestellst:
Die gebrauchte Klinge kannst du sehr oft und ohne Qualitätsverlust selbst nachschleifen oder nachschleifen lassen. Wenn du es nicht gewohnt bist, lass besser einen Profi ran. Es lohnt sich. Hast du den Käsehobel erst gerade gekauft, dann brauchst du keine Ersatzklinge dazu. Die Victorinox-Klinge ist langlebig und bleibt im Hausgebrauch lange scharf. Im Normalfall mehrere Jahre. Natürlich je nach Anwendung. Bestell die Ersatzklinge besser erst, wenn die Klinge an deinem Käsehobel wirklich abgenutzt ist.

Weitere Informationen

Die Ersatzklinge für den grossen Käsehobel lassen wir bei der Schweizer Messerschmiede Victorinox herstellen. Über 130 Jahre Tradition und Erfahrung garantieren uns Top-Qualität.
Die gebrauchte Klinge kann durch das Lösen der beiden Flügelmuttern ganz einfach entfernt werden. Die Ersatzklinge wird mit den gleichen Muttern wieder befestigt.
Wische und trockne die Klinge nach Gebrauch mit einem feuchten Tuch ab. Nicht unter Wasser, mit einer harten Bürste oder starkem Reinigungsmittel reinigen. Die Klingen sind nicht für die Spülmaschine geeignet.

Hast du eine Frage?

Hier findest du Antworten. Ist deine nicht darunter? Dann stell uns hier deine Frage. Wir freuen uns darauf!

Frage stellen

Kann ich eine Gravur machen lassen?
Du kannst deinen Hobel oder dein Schneidebrett bei uns gravieren lassen. Gerade als Geschenk kommt das sehr gut an. Wir lassen deine Gravur bei einem externen Partner als detailgetreue Laser-Gravur erstellen. Text, Logos und Schriftzüge sind grundsätzlich kein Problem. Melde dich bei uns. Wir klären die Möglichkeit und den Preis für dich ab.
Wie stelle ich die Dicke/Stärke beim Käsehobel ein?

Die Klinge stellst du einmalig ein. Auf der Unterseite des Hobels befinden sich zwei Schrauben, die du von Hand lösen kannst. Schiebe die Klinge so weit vor, dass Scheiben genau so dick sind, wie du willst. Dann stell die Klinge gerade und ziehe die Schrauben an. So blockierst du die Klinge und deine Scheiben werden immer gleich dick.

Die Klinge lässt du am besten danach so eingestellt. So musst du das nicht jedes Mal neu machen. Pass beim Reinigen und beim Wegräumen einfach auf, dass du dich nicht schneidest.

Kann ich mit dem Käsehobel Gemüse hobeln?

Ganz klar: Jein 😊

Grundsätzlich ist der Käsehobel dafür gemacht, harten Käse in hauchdünne Scheiben zu schneiden. Wir empfehlen den Käsehobel nicht zum Schneiden von Gemüse. Dies aber eher aus dem Grund, dass das Gemüse weicher ist und zum Beispiel brechen oder hängen bleiben kann. So kann es passieren, dass du dich durch eine unvorhergesehene Bewegung schneiden kannst. Und das wollen wir natürlich nicht. Es ist aber keineswegs so, dass der Käsehobel mit Gemüse nicht fertig wird. Die Victorinox-Klinge ist sehr scharf und hobelt auch Gemüse problemlos. Wenn du mutig bist, kannst du es versuchen. Pass dabei einfach gut auf deine Finger auf. 

Welchen Käse kann ich mit dem Käsehobel hobeln?
Mit Käsehobeln kannst du ausschliesslich harten Käse hobeln. Hobelkäse, Bergkäse, Alpkäse, Parmesan, Sbrinz und ähnliche Käsesorten. Der Käse sollte hart und nicht brüchig sein. Für weichen Käse ist ein Käsehobel nicht geeignet.
Wie reinige ich die Hobel?

Du kannst die Hobel mit einem feuchten Tuch abwischen. Das reicht für die Reinigung aus. Von Zeit zu Zeit bietet sich eine gründlichere Reinigung an. Dafür kannst du die Klinge abschrauben und alles mit einem feuchten Tuch gründlich reinigen.

Bei den Fleischhobeln empfehlen wir dir, den Messerschlitten vor der Reinigung zu entfernen. Das ist zu deiner Sicherheit, damit du dich nicht schneidest.

Bitte nicht in die Spülmaschine, unter fliessendem Wasser oder mit starkem Reinigungsmittel reinigen.

Welcher Hobel passt zu mir?

Es gibt nicht DEN richtigen Hobel. Es kommt ganz auf deine Ansprüche an. Wir versuchen dir hier ganz kurz eine Erklärung zu geben. 

WURSTHOBEL Für kleinere Fleischstücke, Käse und anderes. Du kannst Würste von einer Dicke bis zu 4.5cm Durchmesser schneiden. 

SALAMIHOBEL Für grössere Fleischstücke, Käse und alles Schneidbare bis zu 9cm Durchmesser. Im Zweifelsfall nimm lieber den Salamihobel. Mit dem schneidest du auch kleinere Würste problemlos. 

WURSTHOBEL Gastro Mit 4.5cm genau die gleich grosse Schneidfläche wie der Wursthobel. Nur ist der Wursthobel auf der Platte zum Servieren befestigt.

SALAMIHOBEL Gastro Mit 9cm genau die gleich grosse Schneidfläche wie der Salamihobel. Nur ist der Salamihobel auf der Platte zum Servieren befestigt.

KÄSEHOBEL klein Hobelkäse und Hartkäse bis zu 10cm Breite.

KÄSEHOBEL gross Hobelkäse und Hartkäse bis zu 12cm Breite. Nur mit dem grossen Käsehobel kannst du die Wurst- und Käsehobel KOMBI zusammen mit dem Wursthobel erstellen.

Wie pflege und lagere ich die Holzprodukte?

Die Holzprodukte bei möglichst gleichbleibender Zimmertemperatur lagern. Nach Gebrauch alles mit einem feuchten Tuch abwischen und abtrocknen. Nicht unter fliessendem Wasser, mit einer harten Bürste oder starkem Reinigungsmittel reinigen.

Die Holzprodukte sind nicht für die Spülmaschine geeignet. Bei Bedarf mit lebensmittelechtem Holzöl oder Speiseöl (zum Beispiel Olivenöl) behandeln.

Die Klingen sind alle auswechselbar oder können geschliffen werden.

Woher kommt das Holz?

Wann immer möglich und sinnvoll, verarbeiten wir Holz aus der Schweiz. Wir legen grossen Wert auf zeitgemässes Design und eine stilvolle Auswahl an Holzarten. Deshalb scheuen wir uns auch nicht, Holz im Ausland zu beschaffen.

Hier kommt unser Holz her:
Esche Schweiz
Nussbaum vorwiegend aus der EU, meist Ungarn. Der Grund: dunklerer Schwarznuss Baum. Schweizer Nussbaum ist sehr selten und weniger gut geeignet für die Verarbeitung.
Kirschbaum Schweiz
Zwetschgenbaum Schweiz
Olivenbaum vorwiegend aus Italien und der EU

Woher kommen die Klingen?

Die Klingen für unsere Wursthobel, Salamihobel und Käsehobel stammen aus der Schweizer Messerschmiede von Victorinox.

Über 130 Jahre Tradition und Erfahrung garantieren uns Messer, die in Sachen Schärfe, Qualität und Langlebigkeit genau unseren Ansprüchen entsprechen.

Wo werden die Hobel und die Schneidebretter hergestellt?

Die Entwicklung und die Herstellung unserer Wursthobel, Salamihobel, Käsehobel und Schneidebretter geschieht ausschliesslich in Schweizer Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigung. Diese Werkstätten befinden sich in Bern, Thun und Interlaken. Nicht weit entfernt von uns in Frutigen. 

In den Werkstätten werden die Holzprodukte mit Geduld, Hingabe, sorgfältiger Handarbeit und grossem Stolz gefertigt. Jeder Hobel und jedes Brett ist ein Unikat mit eigenem Holzmuster. 

 

Das könnte dich auch interessieren

Berner Hobelkäse

Berner Hobelkäse

rezent und würzig

Normaler Preis CHF 16.00
Wurst- & Käsehobel Kombi

Wurst- & Käsehobel Kombi

Zwei in Einem

Normaler Preis ab CHF 179.00
Bio-Alpkäse AOP

Bio-Alpkäse AOP

Schweizer Tradition

Normaler Preis CHF 16.00
Mutschli

Mutschli

mild und schmackhaft

Normaler Preis CHF 15.00
Salamihobel

Salamihobel

der Grosse

Normaler Preis ab CHF 129.00
Schweizer Wildwurst

Schweizer Wildwurst

100% Schweizer Fleisch

Normaler Preis CHF 12.00
Wildwurst

Wildwurst

für Wildesser

Normaler Preis CHF 9.00
Wursthobel

Wursthobel

der Kleine

Normaler Preis ab CHF 89.00
Schweizer Hirsch-Trockenfleisch

Schweizer Hirsch-Trockenfleisch

unvergleichliche Delikatesse

Normaler Preis CHF 30.00
Hirsch-Trockenfleisch

Hirsch-Trockenfleisch

Fleisch in Vollendung

Normaler Preis CHF 19.00

Mehr Produkte anzeigen