Gaumenfreude mit Hobelkäse, Alpkäse und Mutschli

Der Käse gehört zur Schweiz wie Uhren und Schokolade. Gemäss Statistik konsumieren Schweizerinnen und Schweizer rund 23 kg Käse pro Kopf. Bei uns findest du unverwechselbaren Käse aus der Region.

Alles käse

Zum Zmorge, zum Znüni, zum Zmittag, zum Znacht. Der Käse ist aus der Schweizer Küche nicht wegzudenken. Von ganz mild und weich, bis rezent und extrahart, bei den rund 700 in der Schweiz produzierten Sorten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dabei ist Käse ein schmackhaftes Naturprodukt, welches unter anderem zu den kalzium- und eiweissreichsten Lebensmitteln gehört.

Tipp
Hobelkäse und Alpkäse schmecken am besten, wenn sie hauchdünn gehobelt werden. Feinschmecker hobeln den Käse mühelos und blitzschnell mit einem unserer Käsehobel.

Berner Hobelkäse

Würzig, urtümlich, traditionell – jede Hobelscheibe ist eine einzigartige Delikatesse. Würziger und rezenter Hartkäse mit einer langen Geschichte. Hoble diese Delikatesse mit deinem Käsehobel in hauchdünne Scheiben und erlebe den besonderen Geschmack dieser urtümlichen Käsespezialität.

Bio-Alpkäse AOP

Diese Delikatesse stammt von der Alp Senggi am Niesen, dort wo die Kühe von Mai bis Oktober auf 1'464 m.ü.M. das saftige Gras an der frischen Bergluft geniessen. Der Käse wird in der 6. Generation von einer jungen Familie auf dem Bio-Bauernbetrieb hergestellt.

Mutschli

Das Mutschli aus dem Berner Oberland ist ein milder, schmackhafter Halbhartkäse aus unserer Region. Es wird in sorgfältiger Handarbeit hergestellt aus einheimischer Milch.

Schweizer Tradition auf dem Teller

Berner Hobelkäse

Berner Hobelkäse

rezent und würzig

Normaler Preis CHF 16.00
Bio-Alpkäse AOP

Bio-Alpkäse AOP

Schweizer Tradition

Normaler Preis CHF 16.00
Mutschli

Mutschli

mild und schmackhaft

Normaler Preis CHF 15.00
Geschenk Hobel Kombi

Geschenk Hobel Kombi

stilvolles Geschenkset

Verkaufspreis CHF 205.00 Normaler Preis CHF 207.00

Mehr Produkte anzeigen

Hast du eine Frage?

Hier findest du Antworten. Falls deine nicht darunter ist, stell uns hier deine Frage. Wir freuen uns darauf!

Frage stellen

Wie schmeckt der Käse?

Lecker! Jeder auf seine Art. 

Berner Hobelkäse Rezent und würzig. Eindeutig am besten, wenn der Käse in hauchdünne Scheiben gehobelt wird. Aber auch sonst super lecker!

Bio-Alpkäse AOP Würzig und geschmackvoll. Nicht ganz so rezent, wie der Hobelkäse.  

Mutschli Eher ein milder und etwas weicherer Käse.

Woher kommt die Milch für den Käse?
Natürlich kommt in unsere Käsesorten nur Schweizer Milch. Meistens direkt von den Kühen der Kleinbetriebe selbst. Also stammt die Milch aus unserer Region im Berner Oberland.
Stellt ihr den Käse selbst her?

Unsere verschiedenen Käsesorten werden von Profis und Kennern hergestellt. Wir arbeiten mit regionalen Kleinbetrieben zusammen. Jeder Käse kommt aus unserer Region im Berner Oberland. 

 

Wie lange ist der Käse haltbar?

Berner Hobelkäse Dieser ist vakuumiert und du kannst ihn so bis zu 3 Monate aufbewahren. Wichtig ist, dass er kühl gelagert wird. In einem guten Keller oder in deinem Kühlschrank. Nach dem Öffnen solltest du den Hobelkäse innerhalb 3 bis 6 Wochen konsumieren. 

Mutschli Das Mutschli ist vakuumiert und so ca. 2 Monate haltbar. Rechne bei deiner Bestellung mit einer Haltbarkeit von ca. 1 Monat, da wir nicht jeden Tag neue Mutschli für unser Lager erhalten. Nach dem Öffnen solltest du das Mutschli innerhalb 2 bis 4 Wochen konsumieren. 

Alpkäse Auch der Alpkäse ist vakuumiert. Grundsätzlich ist er sehr lange haltbar, da er auch länger gereift ist. Rechne bei deiner Bestellung mit einer Haltbarkeit von ca. 1 bis 2 Monaten. Nach dem Öffnen solltest du den Alpkäse innerhalb 3 bis 6 Wochen konsumieren.