puralpina Sonnenstrom

Seit dem Sommer 2016 stellen wir unsere Murmeli-Kräutersalben und unsere Massageöle mit "Frutiger Sonnenstrom" von unserer eigenen Photovoltaik-Anlage her.

Wir dürfen in unserem schönen Bergtal Frutigen im Sommer und im Winter viele warme Sonnentage geniessen. Der Nachhaltige Umgang mit Rohstoffen und Energie ist uns wichtig. Deshalb wollten wir bei der Planung unseres Neubaus unser eigenes kleines "Sonnen-Kraftwerk" errichten.

In unserem ersten halben Jahr im 2016 hat unsere Photovoltaik-Anlage bereits 8'650 Kilo-Watt-Stunden Strom produziert. Im 2017 werden wir dieses Ergebnis übertreffen, da die Anlage das ganze Jahr über Frutiger-Sonnenstrom herstellt. Aktuell (per 17.05.2017) sind wir schon bei 4'530 kWh. Wir freuen uns sehr über unser hauseigenes kleines Kraftwerk und über unseren eigenen nachhaltigen Strom.

Mit unserer Photovoltaik-Anlage haben wir einen weiteren Schritt für eine immer nachhaltigere Produktion unserer Murmeli-Kräutersalben und Massageöle realisiert. Auch in Zukunft werden wir versuchen uns Schritt für Schritt zu verbessern.